The Last Newspaper No. 6: Lissabon

Editorial Design

Mit den „Touristen im Regen”, dem crossdisziplinären Exkursionsprojekt an der Münster School of Design besuchten wir Portugals Hauptstadt Lissabon. Nach New York, Jerusalem, Rom, Krakau und Avignon liegt damit das sechste fächerübergreifende Editorialprojekt mit Studierenden aus den Schwerpunkten Illustration und Kommunikationsdesign in Zeitungsform vor.
Lissabon ist eine Stadt der charmanten Typografie, des Swing und der Pasteten. In meinem Artikel „True Vintage” berichte ich über die Echtheit der Menschen und ihres Lebensstils. Darüber, dass die Stadt einen in eine vergangene Zeit zurückversetzt. Aber nicht auf eine gewollte Art, sondern auf eine authentische, echte Art. Die Buchstabenformen aus der Zeit des Art Deco, die ich vor Ort archiviert und in meinem Artikel verwendet habe, sind dabei nur ein kleiner Teil dieses authentischen Charmes.

Projektpartner*innen: Franziska Baxpöhler, Nicole Braisch, Veronica Broll, Steffen Ermert, Hanna Harms, Tobias Kaiser, Kristina Labs, Rike Neuhoff, Malin Neumann, Svea Öhlschläger, Franziska Schmidt, Konstantin Schulze, Sarah Stemmler, Adrian Szymanski und Christina S. Zhu